fantastisch-reisen.de
fantastisch reisen / Frankreich / Atlantikküste / Aquitaine

Bayonne

topic: Bayonne Fest Petit Bajonett Baskenland Atlantikküste Zelt Frankreich Atlantik Urlaub Reisebericht Bilder Urlaubsreise Reiseberichte Fotos




» fantastisch reisen
»  Frankreich
» Aquitaine

» Atlantikküste
 
» Biarritz
» Bayonne
» Hossegor/Capbreton
» Düne von Pilat
» Sandbank
von Arguin
» Cap Ferret
» Camping »Petit Nice«

» zu den Favoriten
» weiterempfehlen
» Impressum
» Kontakt


zu den Favoriten
Bayonne gehört zum Komplex Bayonne-Anglet-Biarritz (kurz BAB) und ist die größte Stadt hier. »Leider« haben wir von der Stadt bei unserem Besuch wenig mitbekommen, da just zu dieser Zeit das Fest von Bayonne stattfand.

Fetes de Bayonne

Das Fest von Bayonne findet in der zweiten Augustwoche in der bayonner Altstadt (Petit Bayonne) statt. Das Fest fünftägige wird als Erntedankfest nach der erfolgreiche Weinlese gefeiert. Typisch ist hier die einheitlich weiß-rote Kleidung der Menschen. Zum Brauch gehört, dass sich die Gäste gegenseitig mit Rotwein begießen und so die weiße Kleidung »ruinieren«.

Fetes de Bayonne
Bild: Die weiß-rote Kleidung ist Pflicht.


Die Gäste konsumieren während des Festes Unmengen an Alkohol. Die Stimmung ist entsprechend ausgelassen. Zu der guten Stimmung tragen aber auch verschiedene Musikgruppen, die durch die Straßen wandern und die Gäste unterhalten. An vielen Ecken der Altstadt tanzen die Menschen die traditionellen baskischen Tänze.

Fest in Bayonne
Bild: Das Fest findet in Petit Bayonne statt.

Bayonne - Musiker
Bild: »Wandernde« Musiker sorgen für Stimmung.

Bayonne - Tänzer
Bild: An vielen Orten werden traditionelle Tänze vorgeführt.

Nach Pamplona ist das Fest in Bayonne das zweitgrößte Fest im Baskenland. Es zieht jährlich über einen Million Gäste nach Bayonne. An vielen Plätzen an der Stadtmauer enstehen Zeltlager.

Bayonne - Zelte
Bild: Das große Fest in Bayonne zieht jährig mehr als eine Million Gästen an.

Kleine Warnung für die Frauen

Keine Röcke anziehen – den Rest könnt ihr euch selbst denken.



Bajonett

Das Bajonett, ein Dolch, welcher auf einen Gewehrlauf gesteckt wird, ist nach der Stadt Bayonne bezeichnet. Anfang des 18. Jahrhunderts wurde solche Dolche von Waffenschmieden in Bayonne erdacht und hergestellt.


zum Weiterlesen

» Biarritz
» Düne von Pilat
» Sandbank von Arguin
» Cap Ferret
» Satellitenbild Hossegor und Capbreton
» Verkehrsregeln in Frankreich








© MediaDialog Topolewski Bielefeld | Reisedatum: Juli/August 2005