fantastisch-reisen.de
fantastisch reisen / Deutschland / Berlin

AquaDom im SEA LIFE Berlin

topic: Aquarium Sea Life Berlin Aquadom Kinder DomAquarée Fotos Reisebericht Fahrstuhl Aufzug Berlin Fische Preise Meer Reiseberichte Adresse Bilder Urlaubsreise Wasser tauchen Riff DomAquaree Radisson SAS Hotel Süßwasser Aquarium




» fantastisch reisen
»  Deutschland
» Berlin

» Berlin
 
» die beste Currywurst
in Berlin
» Spektrum
» Stromgitarren
» SeaLife

» zu den Favoriten
» weiterempfehlen
» Impressum
» Kontakt


Aquadom – DomAquarée

Am Ende des Rundgangs durch das SeaLife warten auf alle Besucher das außergewöhlichste Aquarium der Welt. Es befindet sich im Foyer im Radisson SAS Hotel. Der Besuch des Aquadom ist im Eintrittspreis zum SeaLife schon drin (1 Preis = 2 Attraktionen).

Das Aquarium erstreckt sich über acht Etagen – insgesamt 25 m. Allein das Acrylglas ist schon 14 m hoch. Das Becken ist 11 m breit und fasst 1 Million Liter Wasser. Allein um das Wasser salzig genug zu machen, wurden 50 Tonnen Salz verwendet – ein Aquarium der Superlative.

Aquadom
Bild: AquaDom in voller Pracht

von unten
Bild: Blick von unten nach oben

Fahrstuhl
Bild: Der Fahrstuhl ist zwei Etagen hoch. 48 Besucher finden hier Platz.

Das Erlebnis

Die Besucher steigen unten in den Fahrstuhl ein – und dann gehts los.
Die Fahrt dauert fünf Minuten. Während dieser Zeit ist immer ein Mitarbeiter im Fahrstuhl, dem man Fragen stellen kann.

Zu sehen sind über 2.000 Fische, die lustig an den Besuchern »vorbeischweben« – fliegende Fische. Der Ausblick ist einmalig. Durch das Wasser sieht man das Hotel – komisches Gefühl.

fliegende Fische
Bild: Fliegende Fische

ganz im Wasser
Bild: Wir sind ganz vom Wasser umgeben – hoffentlich hält die Scheibe.




zum Weiterlesen

» SeaLife
» Berlin Currywurst Test
» Spektrum
» STROMGITARREN im Technikmuseum Berlin
» Tadschikische Teestube
» Checkpoint Charlie








© MediaDialog Topolewski Bielefeld | Reisedatum: Oktober 2004